30 Oct '13, 12pm

6 Punkte, die ein SEO vom erfolgreichen Relaunch von giga.de lernen kann


Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und mit dem Relaunch von giga.de im Januar 2012 mußte auch Econa erst einmal Lehrgeld bezahlen. Während technisch offenbar alles richtig gemacht wurde und ausreichend 301-Weiterleitungen gesetzt wurden, zeigt eine Lektüre der über 200 Kommentare zur Neugestaltung der Website deutlich, dass viele Leser sehr unzufrieden mit dem neuen Design waren. Sie empfanden die neue Website unübersichtlich und hatten teilweise Probleme Werbung und redaktionelle Inhalte zu unterscheiden. Man kann davon ausgehen, dass sich diese Unzufriedenheit auch in schlechter werdenden Nutzersignalen äußerte, die von Google gemessen werden können (z.B. CTR in den SERPs, Return-to-SERP-Rate usw.).

 Entsprechend bildete sich ab dem 16.01.2012 ein deutlicher Abwärtskanal im Sichtbarkeitsindex.

Full article: http://www.sistrix.de/news/6-punkte-die-ein-seo-vom-erfol...

Tweets